Bj. 2002 / Die Zeichnung, wie das ganze aussehen sollte, war damals schon länger vorhanden. In der Werkstatt vom damaligen Hauptmann Ralph Alfred Schaefer entstand er. Gardist Scholli un de Hauptmann haben dann den Bau des Wagens in die Hand genommen. Von August 2001 bis Februar 2002 wurde gebaut. Damit der och mitfahre kann, wurde gleich ein Traktor erworben. "Michi" ein Porsche A111 - klein, rot und 11 PS stark. Pünktlich zur Jubiläumssession wurde er dann im beisein des Jubiläumsprinzen Axel (Kley, heute Gardist) stolz präsentiert.

 

"Oose Planwaache" wird auch heute noch gern von den Dorfvereinen genutzt "um mol eh schön Türsche zemache" oder "in der Nachbarschaft im Kirmeszuch mitzefahre".

 


 

letzte Aktualisierung: 09.03.2020

Komiteestr. 1a  

56566 Neuwied

info@prinzengarde-weis.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Prinzengarde Rote Funken Weis